wieners

Posted on

My hotel seems almost completely deserted during most of the day:

hotel lobby

There’s a KTV-karaoke place on the second floor:

hotel floor

Sometimes I can hear people sing, but I never go in.

Rather I’d hang out in the little shop next door:

shop

Look at shelves full of wieners:

wieners

And because I’m so bored, I created a Google Earth file that you can download. It has the whole track broken up into individual sections, with photos and everything.

Additionally, I’ve typed up the diary from my walk from Paris to Bad Nenndorf in 2003.



  • Martin T.

    Hallo Christoph,
    so eine Würstchen-Palette und dann noch nicht mal ein Kommentar? Da kannst du ja nur Depressionen kriegen. Also: erinnere dich an die tollen Eindrücke der letzten Woche (siehe Fottos) und lies, was Goethe dazu gemeint hat: Auf denn, nicht träge denn, strebend und hoffend hinan!

    Reply

  • andy

    …Alter, bei den Fotos von heute werd' ich ja voll depri !!!
    (aber der Shop ist so cool wie ich ihn mag…)
    -> Mach ein deftiges Dampfbad, iß'ein paar Pampelmusen & Kiwi's, hau Dich in die Koje, schau Dir die Bilder der letzten Tage an, trink ein paar "gude fedde Grogs" dabei und dann schlaf, schlaf, schlaf bis Du nicht mehr kannst…!!!
    Und dann: smile und move on!
    (die echten harten Zeiten kommen erst noch!!!)

    (trotzdem: Gute Besserung! ;o)
    PS: Ich liebe Björk!!!

    Reply

  • Marc

    Gute Besserung auch von mir.

    Zu den Gummibärchen: Ja, man kann sie natürlich noch essen. Die Frage ist, ob sie dann noch schmecken… Wohl eher nicht 😀

    Reply

  • Steven

    The new Google Earth file is so user friendly. It is much easier and faster to see your whole route and fotos than in 'Where I am" and the little map! Get well soon, Chris!

    Reply

  • andy

    Den Beginn Deines Reiseberichtes Paris-BND hab'ich gelesen- ist köstlich, Dich in Deiner Muttersprache schreiben zu lesen!!! Sehr amüsant! Bin gespannt, wie's Puki wohl weiterergehen mag und ob Knarf rechtzeitig daheim "ankommen mochte". Gibt's da auch eine Vorgeschichte?…so in medias res gesettzt fehlen einem da leider schon einige Zusammenhänge (auch eine aufklärende Bilderflut ob des berüchtigten Arsches von Salad wäre sinnvoll ;o))

    Reply

  • janni

    I just finished to read about all your efforts up to now.
    What a great project you have!

    On a side note: you are aware that there will be a total eclipse of the sun on August 1st visible in China? Check out this link: http://www.eclipse-chasers.com/e08/ecl2008.htm

    You can take decent photos of the sun and the eclipse by simple means: take a space blanket (Isodecke, diese metallbedampften Folien) and put them firmly on your lens (with the help of a rubber band). Worked for me at the eclipse 1999 in southern Germany.

    Have a safe trip and lots of fun!

    Jan / Braunschweig

    Reply

  • Hermann

    Hi Christoph, schlage vor, du verdrückst ein Paket Wiener, begibst dich in die Karaokebar (staune sowieso, dass in Asien offenbar an jeder Ecke Karaoke-Bars gibt), zischt ein chinesisches Bier und singst dann: Björk: Human behaviour. Natürlich filmst du das und stellst es ins Netz. Bestehe aber nicht auf Björk. Es darf auch ein anderes Lied sein. Also los, mach schon, wir wollen Sensationen…

    Reply

  • Christoph

    Martin T.: Hehe, die Würstchen sind nicht lecker, würd ich keinem empfehlen…
    andy: Nicht depri, aber matt. Die Paris-BN-Geschichte schreibe ich mal weiter, wenn ich wieder irgendwo rumhänge. Jetzt bin ich ja schon wieder unterwegs.
    Marc: "wohl eher nicht" – du hattest sie nicht mal probiert??
    Steven: Dude, make sure to download the NEW file, I just added a picture layer which is totally awesome! I hope it works for everyone – you're gonna love it, seriously.
    janni: Hey, welcome to the site and THANKS for that info on the solar eclipse! I checked on the site and will probably be somewhere in the area – awesome! 🙂
    Hermann: Haha, gerade habe ich meinen neuen Eintrag fertig, und der ist mal einigermaßen langweilig geworden, hahahaha!

    Reply

  • John

    hey christoph,
    love the pic files in the links section, but i cannot access the thin red line link. i don't think the .tmz file is readable with my mac, and i tried on a pc too with no luck. what can i do? any one have ideas? and i hope the cold is better. take care!!!

    Reply

  • andy

    @jule:
    Paris-BND 7.8.2003:
    hey jule-> it was a joke in einer Kombination einer Anspielung auf "OVERTAKEN" vom 19.April 2008 + Chris' Erzählstil in der Pariserzählung (Danke an HELGE für den Titel hehe) !!! geil -> der war echt klasse ;o))-> aber nicht gewollt -> ich mag Deine tollen Kommentare jule!, also sorry 4 missunderstandin' !!!

    Reply

  • Christoph

    John: Thanks for pointing that out, I think it's fixed now, wanna try again?
    andy: Haha!

    Reply

  • andy

    moin jule! SHON wieder auf oder NOCH auf??? have a nice day (or night) ;o))

    Reply

  • jule

    moin moin!! da war ich NOCH wach und jetzt bin ich SCHON (naja gut, ist ja schon recht spät) wieder auf und werde mir einen "nice day" machen (danke und ebenso!)….

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *